Händels Rosen
Sonntag | 13. Mai 2018 | 18.30 Uhr

Händels Rosen

Hamburger Ratsmusik

Die Hamburger Ratsmusik ist ein Ensemble mit 500-jähriger Geschichte, dessen Anfänge bis ins 16. Jahrhundert zurückreichen. Seine erste Blüte erreichte es im 17. und 18. Jahrhundert unter führenden Musikern wie William Brade, Johann Schop, Georg Ph. Telemann und C.P.E. Bach.

Wieder auferweckt 1991 von der Gambistin Simone Eckert konzertiert das Ensemble heute weltweit. 30 CDs mit zumeist Welt-Ersteinspielungen Alter Musik dokumentieren seine Wiederentdeckungen von Musik aus Renaissance, Barock und Klassik. 2006 und 2010 wurde das Ensemble mit dem Echo Klassik ausgezeichnet, 2016 mit dem RITTER-Preis der Oscar und Vera Ritter-Stiftung Hamburg. Kongenial ergänzt wird das Ensemble durch die italienisch-chilenische Sopranistin Catalina Bertucci. Ihre warme Stimme mit dem betörenden Timbre verleiht den Kompositionen rund um das Thema Rose den Zauber, mit dem die Königin der Blumen direkt Herz und Sinne berührt.

Alle Veranstaltungen